HEADVISUAL

MENSCHEN . HELFEN .  Aktion pro Humanität

  • Die Ebola-Epidemie weitet sich dramatisch aus. APH unterstützt Krankenhaus in Sierra Leone ...
  • Kenema Hospital fordert dringend Medikamente gegen Fieber, Malaria, Durchfall, Antibiotika an.
  • Der erste Transport mit Schutzanzügen und Medikamenten ist unterwegs.

Aktion pro Humanität (APH) ist eine Nicht-Regierungs-Organisation. Sie arbeitet in Benin und im Niger, Länder die zu den ärmsten der Welt gehören. APH engagiert sich im medizinischen und sozialen Sektor.

In Deutschland arbeitet APH ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitgliedern. Als Nicht-Regierungs-Organisation ist sie einzig von der Initiative ihrer Mitglieder und vom Willen und Engagement der Spender abhängig.

Wir laden Sie herzlich ein,
sich auf unserer Homepage über unsere Projekte, über uns und unsere Spender zu informieren.

 

Hilfe - die ankommt- und das seit mehr als 20 Jahren

Menschen . Helfen .


Für uns ist es eine wirkliche Auszeichung, wenn die Presse - wie im Vorjahr - von uns sagt: 'Für die Aktion pro Humanität steht: "Hilfe, die ankommt"'.

Nun ist auch der Jahresbericht 2013 der Aktion pro Humanität online. Er schildert die Aktivitäten und das Projektgeschehen in Benin und Niger. Diesen Bericht möchten wir Ihnen, unseren Spendern, vorstellen.

Die Jahresbilanz 2013 hier zum Download.

 
 
 
4

Spenden-Konto:
Kto. 11 0 88 - BLZ 320 613 84
Volksbank an der Niers eG.

IBAN:
DE62 3206 1384 0000 0110 88
BIC: GENODED1GDL

EBOLA-Spenden bitte Hinweis
EBOLA - danke