Spender vom Niederrhein

Schulprojekt der NRZ

Seit 2005 freuen sich bis zu 600 Kinder über die Möglichkeit des Grundschulbesuches. Gemeinsam mit der Neue Rhein / Neue Ruhr Zeitung startete APH die „Kampagne 6 Jahre Afrika“, die sich für Bildung von Kindern in schwieriger Situation einsetzt. APH und NRZ engagieren sich gemeinsam dafür, dass wenigstens regional das Millenium-Entwicklungsziel „Grundbildung für alle“ realisiert wird.

Im Rahmen dieser Kampagne wurde die Sozialarbeiterin Madame Judith zur Betreuung eingesetzt, die die Kinder während des Schuljahres in ihren Familien und den Schulen betreut und ihre gesundheitliche und allgemeine Entwicklung beobachtet.

Heute werden im Rahmen dieses Schulprojektes insgesamt 500 Schüler betreut. Regelmäßig berichtet die NRZ über den Fortgang des Projektes in Benin, ein Zwischen-Bericht.

2010 berichtet Heike Waldor-Schäfer wieder über den Fortgang des Hilfsprojektes „Kinder, sind die gross geworden“.