Benin

Kuhhirte in Benin

Kuhhirte in Benin

Benin, früher das Königreich Dahomey, ist ein kleines Land in Westafrika. Es hat nur etwa ein Drittel der Größe Deutschlands und liegt zwischen Togo im Westen und Nigeria im Osten. Im Norden grenzt es an Burkina Faso und den Staat Niger. Seit einer friedlichen Revolution 1991/1992 hat Benin die Staatsform einer Präsidialdemokratie nach französischem Vorbild.

Benin ist ein tropisches Land. Im Küstengebiet herrscht äquatoriales Klima mit zwei Regenzeiten. Im Norden dominiert tropisches Klima mit nur einer Regenzeit von Mai bis Oktober. Benin bemüht sich, den touristischen Bereich wegen seiner wunderschönen Strände am Golf von Benin auszubauen.

Sehr lebendig und noch nicht völlig der Geschichte angehörend, ist in Benin das traditionelle Königtum. Einige Könige und deren Familien, wie z.B. aus der großen, historischen Königsstadt Abomey, haben immer noch grossen ideellen Einfluss in Benin.

Benin gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Die durchschnittliche Lebenserwartung liegt knapp über 50 Jahren. Benin hat 12,5 Millionen Einwohner, 50 % davon sind Kinder und Jugendliche bis zu 15 Jahren. Die Landes- bzw. Staatssprache ist Französisch, die vorherrschende Sprache in ländlichen Gebieten ist die jeweilige Stammessprache. Die Religion des Landes ist uneinheitlich: ca. 15% der Menschen sind Christen, 15 % gehören dem islamischen Glauben an (vor allem im Norden des Landes). Der überwiegende Rest wird vom Animismus geprägt, dem Glauben an Geister, Götter und Ahnen. Demzufolge ist die Bedeutung der traditionellen Priester und Heiler sehr groß.

Das Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukt Benins liegt 2015 bei 767 US$ und ist damit im Vergleich zu 2014 (821 US$) rückläufig. Damit gehört Benin bis heute zu den 48 ärmsten Ländern der Welt, den sogenannten Least Developed Countries. Das Wirtschaftswachstum des Landes liegt ziemlich stabil bei 5 – 5,5 Prozent. Nötig wäre aufgrund der immer noch stabil zu hohen Geburtenrate von 2,8 Prozent ein Wirtschaftswachstum von 7 Prozent.

Baumwolle

Baumwolle

Weitere Informationen zu Benin sind auf der Seite des Auswärtigen Amtes zu finden.